Adobe acrobat reader kostenlos downloaden

Die Adobe Acrobat Reader DC-Software ist der kostenlose globale Standard für das zuverlässige Anzeigen, Drucken und Kommentieren von PDF-Dokumenten. Verwenden Sie Adobe- und Microsoft-Tools, um Updates zu verwalten und bereitzustellen. Erhalten Sie Unterstützung für eine Vielzahl von Dokumentensicherheitsstandards. Erweitern Sie die Reader-Funktionalität mithilfe des kostenlosen Acrobat SDK. Der kostenlose Download von Adobe Reader ist eine zeitsparende Software, mit der Sie PDF-Dateien anzeigen, bearbeiten und kommentieren können. Dieses Programm ist für mehrere Plattformen verfügbar. Es kann auf Windows- und Mac-Desktops sowie auf mobilen Geräten verwendet werden. Business-Profis verwenden Adobe PDFs für unzählige Dokumenttypen. Persönliche Nutzungen sind auch im Überfluss vorhanden und könnten Sommerlagerformulare, Bewerbungen, Hypotheken- und Wohneigentumsdokumentation, gesetzliche Verträge, Krankenakten usw. umfassen.

Menschen vertrauen und verwenden diesen Dateityp, da eine PDF-Datei ein Maß an beruflicher Glaubwürdigkeit besitzt. Die Häufigkeit, mit der Menschen mit PDFs interagieren, ist der beste Grund für eine Adobe-spezifische App. Adobe Reader DC ist eine kostenlose App für Windows, die Ihnen die Möglichkeit gibt, jederzeit und überall mit PDFs zu arbeiten. Dieses Softwarepaket wurde vom Team von Adobe getestet und entwickelt. Offizielle Versionen sind absolut sicher zu installieren. Wie immer stellt Softonic sicher, dass alle Programme frei von Viren und anderen Arten von bösartigen Bedrohungen sind. Wenn Sie jemals eine PDF-Datei öffnen, anzeigen, signieren oder freigeben müssen, ist die Acrobat Reader DC-App für Windows der wegzufahrende Weg. Als Herausgeber Adobe selbst, ist es optimiert, um Öffnen und Navigieren Ihre wichtigen PDFs mit Leichtigkeit. Laden Sie diese App herunter, wenn Sie auf PDF-Dokumente von Ihrem PC zugreifen müssen. Adobe Acrobat Reader DC ist der kostenlose, vertrauenswürdige Standard für das Anzeigen, Drucken und Kommentieren von PDFs als andere PDF-Software. Und jetzt ist es mit Adobe Document Cloud verbunden – so ist es einfacher als je zuvor, mit PDFs auf Computern und mobilgeräten Zutun zu arbeiten.

Adobe Reader ist ein kostenloses Tool, das als PDF-Reader für die Anzeige und grundlegende Verwaltung dient. Es bietet den leistungsstärksten Stempel, wenn es durch Adobe Acrobat Pro DC und andere Adobe-Programme ergänzt wird. Einen Schritt nach dem anderen jedoch, laden Sie es herunter und gehen Sie von dort aus! Jetzt können Sie sich auch bei Adobe Document Cloud registrieren, mit dem Sie Dateien speichern können (bietet auch 2 GB kostenlosen Speicher), sofortiger Zugriff auf aktuelle Dateien von jedem mobilen und Desktop-Gerät, Synchronisierung des Füll- und Signaturtools zum Ausfüllen von Formularen auf jedem Gerät und Echtzeit-Senden und Nachverfolgen von Dateien, einschließlich Benachrichtigungen, wenn das Dokument geöffnet, freigegeben oder heruntergeladen wird. Wo Adobe Reader weniger akrobatisch ist, ist mit den Rückgängig- und Korrekturfunktionen. Nach dem Signierten ist es schwierig, ein vorheriges Dokument erneut zu bearbeiten. Denken Sie auch daran, dass viele der Funktionen wie der Passwortschutz oder benutzerdefinierte Stempel hinter einer Paywall gesperrt sind und Sie sich für Adobe Acrobat Pro DC anmelden müssen, um vollen Zugriff zu genießen. Der Hauptunterschied besteht darin, dass dieser Reader die Adobe Document Cloud-Technologie verwendet. Es hat jedoch eine Handvoll weiterer Fortschritte gegeben. Ein zentrales Dashboard bietet sofortigen Zugriff auf alle gängigen Anzeige- und Bearbeitungstools.

Eine Option "Fill & Sign" ermöglicht es Benutzern, Dokumente schnell auszufüllen und zu signieren; ideal für geschäftliche Zwecke. Schließlich werden jetzt einige Versionen von Windows-Telefonen unterstützt. Einige der besten einfachen PDF-Reader für Windows liegen außerhalb des Acrobat-Bereichs. Sumatra PDF ist ein schnelles und ultraleichtes Programm für Windows. Das Programm ist Open-Source und zuverlässige Software zu null Kosten. Im Gegensatz zu Adobe Acrobat Pro können Sie Ihre PDFs jedoch nicht bearbeiten oder signieren. Sie können diesen PDF-Reader auf Computern und Mobilgeräten ausführen. Windows-Benutzer benötigen einen Prozessor von 1,5 GHz oder schneller auf den Betriebssystemen Windows 8, 8.1 oder Windows 10 (32 Bit und 64 Bit).